3 Comments

  1. peter bachstein
    Mai 8, 2017 @ 12:08 am

    nun, ich packe ganz selten koffer, stattdessen fast immer rucksäcke. besonders organisiert geh ich da nicht vor, sondern eher spontan. dabei hab ich sehr selten was wirklich wichtiges vergessen. vielleicht liegt das an der routiene eines langen reiselebens, da läuft das packen wie von selbst…

    Reply

    • einfach & kreativ
      Mai 11, 2017 @ 7:21 am

      Hallo Peter,
      ich selber bin nicht so der Rucksack-Freund. Ich mag einen kleinen Koffer mit Rollen einfach lieber 🙂
      So häufig muss ich aber auch keinen Koffer packen. Wenn man natürlich Routine hat, ist das klar, dass man nicht lange nachdenken muss, was mit muss.
      Ich denke, wenn man alleine verreist ist es auch immer noch etwas anderes, als wenn man mit Kindern verreist. Da kann das Packen schon stressiger sein und eine vorherige Planung erleichtert es dann einfach 🙂
      LG Jenny

      Reply

  2. Sonntags Top 7 #62 | antetanni sagt was | antetanni
    Mai 28, 2017 @ 6:45 am

    […] Ferienzeit steht an… Darum geht es im Beitrag * Organisiert in den Urlaub – Koffer packen leicht gemacht * Jenny | einfachundkreativ. Vielen Dank für deine Tipps, liebe Jenny. Da fällt mir ein, steht […]

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.